Beruf finden: Wie finde ich einen Beruf, der zu mir passt?

Antwort 1:
Wer einen Beruf finden muss, hat mehr Auswahl als je zuvor. In den letzten Jahren sind so viele neue Berufsbilder entstanden, dass die Entscheidung schwer fällt. Doch zum Glück gibt es nicht nur den einen Beruf, der zur Persönlichkeit passt. Wenn ein inhaltliches Interesse für bestimmte Tätigkeiten oder Themen da ist, findet man meist mehrere geeignete Berufsbilder. Einen detaillierten Überblick kann man sich etwa bei berufenet.arbeitsagentur.de verschaffen. Zu jedem Berufsfeld sind hier die aktuellen Ausbildungsgänge aufgelistet, inklusive aller nötigen Infos zu schulischen Voraussetzungen und ausbildenden Betrieben.

Antwort 2:
Noch anschaulicher sind die Informationen von planet-beruf.de. Die Plattform ist ebenfalls von der Arbeitsagentur gegründet worden, sie richtet sich aber ausschließlich an Jugendliche, die einen Beruf finden wollen. Die Daten sind entsprechend anschaulich und leicht verständlich präsentiert, im Fokus steht ein möglichst praxisnaher Einblick in die verschiedenen Berufe. Wer noch unsicher ist, in welche Richtung er beruflich gehen möchte, kann sich schrittweise vom „Berufswahlfahrplan“ führen lassen.

Antwort 3:
Wenn Sie einen passenden Beruf finden wollen, dürfen Sie nicht nur auf die Marktlage oder die angebotenen Ausbildungsplätze schauen. Viel wichtiger ist die individuelle Neigung. Die Tätigkeit muss möglichst genau zu den eigenen Fähigkeiten und Talenten passen. Da diese in der Schule nur teilweise erfasst werden, gibt es eine ganze Reihe an Tests zur Berufsfindung. Eines der besten Testprogramme hat dabei das geva-institut.de entwickelt.

Antwort 4:
Tests geben eine gute Orientierung. Ob man sich im Berufsalltag wohlfühlt, lässt sich aber nicht auf dem Papier ermitteln. Wer den richtigen Beruf finden möchte, sollte deshalb auch die Möglichkeit zu Praktika nutzen. Einen ersten Eindruck liefert schon das Schulpraktikum. Viele Betriebe sind außerdem in den Ferien bereit, jugendliche Praktikanten zu betreuen. Wer auf praktikum.info das Stichwort Schülerpraktikum und seinen Wohnort eingibt, bekommt eine Liste mit aktuellen Angeboten. Daneben ist es sinnvoll, sich direkt bei Unternehmen vorzustellen.

Externe Links sind NoFollow

Dienstag, 23. April 2013